Bekommt man beim Girokonto auch Zinsen?

Bei der Suche nach dem richtigen Girokonto gibt es viele Dinge zu berücksichtigen. Unter anderem stellt sich oft auch die Frage, ob und in welcher Höhe Guthabenzinsen auf das Guthaben des Girokontos gezahlt werden. Besonders bei regelmäßig hohen Geldeingängen und ständig auf dem Girokonto verbleibendem Guthaben ist eine Verzinsung des Guthabens ein attraktiver Bonus, auch wenn die Zinssätze der Banken im Vergleich zu anderen Kontoarten sehr gering sind. Zudem bietet nicht jede Bank eine Verzinsung des Guthabens an. Aus diesem Grund sollte man die Wahl seiner Bank mit Bedacht treffen.

Wie viel Zinsen kann man beim Girokonto erhalten?

Bekommt man auf seinem Girokonto Zinsen gezahlt, so sind diese meist sehr gering und liegen je nach Bank bei maximal 0,50 Prozent pro Jahr. Besonders bei Banken, die ihren Kunden ein kostenloses Girokonto zur Verfügung stellen, werden nur sehr geringe Zinsen gezahlt. Wer also ein hohe Bankguthaben auf dem Girokonto hat, verschenkt irrsinnig viel Zinsen. In dem folgenden Vergleich zeigen wir Ihnen die aktuellen Girokonto-Guthabenzinsen sowie die bestmögliche Alternative bei der jeweiligen Bank.

  Konto-
gebühr
Mindesteingang? Guthabenzinsen
auf dem Girokonto (p.a.)
Guthabenzinsen
bestmöglich (p.a.)
Link zur Bank mit Online-Antrag

» Kontodetails
0,- € nein 0,00 % 0,00 % zur Bank

» Kontodetails
0,- € nein 0,00 % 0,05 %
(per Tagesgeld)
zur Bank

» Kontodetails
0,- € nein 0,00 % 0,20 %
(auf der Visa; im Angebot enthalten)
zur Bank

» Kontodetails
0,- € nein 0,00 % 0,01 %
(per Tagesgeld)
zur Bank

» Kontodetails
0,- € nein 0,00 % 0,05 %
(per Tagesgeld)
zur Bank

» Kontodetails
0,- € nein 0,10 % 0,10 % zur Bank

» Kontodetails
0,00 % 0,00 %
(per Tagesgeld; im Angebot enthalten)
zur Bank

» Kontodetails
nein 0,00 % 0,01 %
(per Tagesgeld; im Angebot enthalten)
zur Bank

» Kontodetails
0,- € 1.000,- € / mtl. 0,00 % 0,10 %
(per Tagesgeld)
zur Bank

» Kontodetails
0,- € nein 0,00 % 0,00 % zur Bank

» Kontodetails
0,- € 1,- € / mtl. 0,00 % 0,00 % zur Bank

» Kontodetails
0,- € 1.000,- € / mtl. 0,00 % 0,10 %
(per Tagesgeld)
zur Bank

» Kontodetails
0,- € 2.000,- € / mtl. 0,00 % 0,00 % zur Bank

» Kontodetails
0,- € nein 0,00 % 0,00 % zur Bank

» Kontodetails
0,- € 0,00 % 0,01 % zur Bank

letzte Aktualisierung: 12.11.2018

Welche Alternativen gibt es zur mageren Girokonto-Verzinsung?

Um dennoch ein für Kunden attraktives Angebot bereitzustellen, bieten Banken ein Tagesgeldkonto an, das in Kombination mit einem Girokonto bei der gleichen – oder auch jeder anderen Bank – genutzt werden kann. Kontoführungsgebühren fallen Tagesgeldkonten nicht an. Oftmals wird dem Tagesgeldkonto zusätzlich noch ein Neukundenbonus in Form von höheren Zinsen oder eines Startguthabens gutgeschrieben.
Viel genialer: Tagesgeldkonto mit Top-Verzinsung

Fazit: Auf ein Girokonto werden nur selten und wenn dann nur geringe Zinsen für Guthaben gezahlt. Hierdurch kann das Konto nur bedingt als Alternative zu anderen Sparformen angesehen werden. Besonders wenn regelmäßig ein höheres Guthaben auf dem Girokonto verbleibt, bieten Tagesgeldkonten höhere und somit auch attraktivere Zinsen an.